Zum Inhalt

Über mich

Ich bin Journalist und derzeit bei ZEIT ONLINE Redakteur im Ressort Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Hier geht es zu meinem Autoren-Profil. Weitere Arbeitsproben von mir gibt es auf torial.

Vorher wurde ich an der Deutschen Journalistenschule ausgebildet und habe einen Master in Journalismus an der LMU München absolviert. Die FAZIT-Stiftung hat mich dabei mit einem Stipendium gefördert.

Während der Schulzeit habe ich zwei Jahre für die Allgemeine Zeitung Mainz geschrieben. Nach dem Abitur war ich ein Jahr mit dem weltwärts-Freiwilligendienst in Malawi. Im Anschluss habe ich Politik, Wirtschaft und Germanistik in Mannheim studiert und nebenher für den Mannheimer Morgen geschrieben. Außerdem habe ich bei dpa und SWR hospitiert.

Über dieses Blog

In der Türkei Germanistik studieren – kann das gutgehen? Ich habe es ausprobiert und war von September 2014 bis Februar 2015 mit dem Erasmus-Programm an der Marmara-Universität in Istanbul. Was ich dort an der Uni und in dieser beeindruckenden Stadt erlebte, könnt ihr hier nachlesen.

Seit meiner Rückkehr nutze ich dieses Blog gelegentlich, um persönliche Erfahrungsberichte und Kommentare zu dem, was in der Welt passiert, zu veröffentlichen.

Neben dem Studium habe ich mich mit dem Ausstellungsprojekt „Sichtwechsel“ für ein differenzierteres Afrika-Bild engagiert.